Über mich

Ich habe seit 2001 Diabetes Typ 1 und spritze mir mehrmals täglich Insulin,
um am Leben zu bleiben. Mehrere Monate verbrachte ich zudem im Rollstuhl.
Als Autorin schreibe ich Bücher und Texte über meine Erfahrungen.

Ausbildungen und Erfahrungen

  • Kooperationen mit Krankenkassen
  • SBK anerkanntes Bildungsinstitut / log-Punkte für Fachpersonen (Schweizer Berufsverband der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner SBK – ASI)
  • Coaching, Verhaltens- und Motivationstraining, Führung
  • Verschiedene Therapieformen zur Steigerung der Lebensqualität
  • NLP Master Practitioner, International Society of NLP, Dr. Richard Bandler
  • Dozentin ILP (Integrierte lösungsorientierte Psychologie) Fachschule Bern

Medienberichte

Weiteres

Hypnose Coach, Eigene Realität erschaffen, The Work nach Byron Katie, Theta X
mit dem Neurostimulator und Frequenzen, Mentaltraining, Quantenphysik
Referentin von Athenas.de

Media Kit

Ehe du es merkst, hat sie deine Ressourcen in kurzer Zeit so feinfühlig aufgedeckt, dass plötzlich ein Domino-Stein nach dem anderen ins Rollen gerät. Fast zu schön, um wahr zu sein.

Jonelle (36), familiäre Muster

Ich habe erkannt, dass ich so sein darf, wie ich will. Einfach mein Leben leben und mich nicht selbst bemitleiden.

Celine (13), Diabetikerin Typ 1

Ich habe nach dem Workshop meinem Freund gesagt, dass ich Diabetes habe. Und er hat es ganz locker genommen. Jetzt fühle ich mich besser.

Lorena (17), Diabetikerin Typ 1

Die Art von Doris ist begeisternd und aufbauend und sie steht auf festem Boden. Das grösste Plus ist, dass sie die Angstsituationen, die Krise im eigenen Leben erfahren hat.

Arnold (41), Witwer

Doris hat sich sofort wie eine Kollegin angefühlt und nicht wie ein Therapeut.

Tim (14), Diabetiker Typ 1

Doris hat mich wach gerüttelt. Ich kann das Leben wieder geniessen.

Vlora (25), Totgeburt nach acht Monaten Schwangerschaft